Unser Angebot:

  • Ernährungsanamnese, -beratung und -therapie für Einzelpersonen und Gruppen
  • Schulungen, Workshops und Vorträge zu unterschiedlichen Ernährungsthemen (z.B. für Schulen, Kindergärten, Betriebe, etc.) 
  • Kochkurse (z.B. Kinderkochkurse, Kochen mit Gemüse, etc.)

Preise gestalten wir individuell abgestimmt auf Ihren jeweiligen Bedarf. Wir orientieren uns dabei an den aktuellen Honorarrichtlinien des Verbandes der Diätologen Österreichs.

Die Beträge verstehen sich exkl. Mehrwertsteuer!
Ernährungsmedizinische Beratung wird (da Therapieleistung) immer exkl. Mehrwertsteuer verrechnet!

Honorarrichtlinien (Stand 2016)

Tätigkeit

Dauer

Honorarsatz €

Durchschnitt €

Ernährungsmedizinische Einzelberatung

1 Std.

70,00 - 100,00

85,00

Gruppenberatung (ab 5 Personen) pro Person

1 Std.

30,00 - 60,00

45,00

Bioelektrische Impedanzanalyse (BIA)

15 Min.

30,00- 50,00

40,00

Vortrag

1 Std.

200,00 - 400,00

300,00

Seminar Halbtag (inkl. Pausen)

4 Std.

500,00 - 800,00

650,00

Seminar Tag (inkl. Pausen)

1 Tag

900,00 - 1.500,00

1.200,00

Konsulenten Tätigkeit

1 Std.

100,00 - 150,00

125,00

Kochkurs (exkl. Lebensmittel)

4 Std.

400,00 - 1.000,00


700,00

Rückerstattung des Honorars bei Ernährungsmedizinischen Beratungen

Krankenkassen:
Die gesetzlichen Krankenkassen in Österreich sehen keine Rückerstattung des Honorars für Diät- und Ernährungsberatungen vor.

Private Zusatzversicherung:
Bei Abschluss einer privaten Zusatz-Krankenversicherung mit inkludiertem ambulanten Tarif, zahlt die Versicherung in den meisten Fällen das gesamte Beratungshonorar. Dazu reichen Sie bitte die Honorarrechnung und eine Bestätigung Ihres Hausarztes bei der privaten Zusatz -Krankenversicherung ein.

Selbstständige Unternehmer:

erhalten jährlich von der Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft den sogenannten "Gesundheitshunderter". Für einige gesundheitsfördernde Maßnahmen zahlt die SVA der gewerbl. Wirtschaft € 100,00, u. a. auch eine Diätberatung. Weitere Infos zum "Gesundheits-100er" finden Sie auf der SVA-Website.

Die Honorarrichtlinien verstehen sich exkl. Fahrt- und/oder Übernachtungskosten. Es wird darauf hingewiesen, daß die o.g. definierten Leistungen und deren Beträge Richtlinien sind und im Einzelfall individuell berechnet und verhandelt werden müssen.

Quelle: Verband der Diätologen Österreichs, www.diaetologen.at